Die Jagdhornbläsergruppe Diana Papenburg nimmt an verschieden Wettbewerben teil.


Allgemeines:
In Deutschland werden (je nach Region) Wettbewerbe auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene ausgetragen. Um bei einem Wettbewerb der jeweils höheren Ebene teilnehmen zu können, ist es notwendig, sich zuerst bei einem Wettbewerb der darunter liegenden Ebene zu qualifizieren. So ist z. B. eine Teilnahme am Bundeswettbewerb nur dann möglich, wenn man sich zuvor auf Landesebene dafür qualifiziert hat.
Innerhalb der Wettbewerbe existiert eine Unterteilung in Ober- und Unterstufe; manchmal wird sogar in weit mehr Klassen unterteilt.

DIANA - Papenburg bei den Wettbewerben:
Die Bezirksmeisterschaft, an der wir teilnehmen, erfasst den Landkreis Emsland und den Landkreis Osnabrück. Die Austragungsorte sind variabel. Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre statt.
Die Landesmeisterschaft für Niedersachsen findet ebenfalls alle zwei Jahre statt. Austragungsort ist hierfür (fast) jedes Mal das Jagdschloss Springe in der Nähe von Hannover.
Wiederum alle zwei Jahre findet die Bundesmeisterschaft am Jagdschloss Kranichstein nahe Darmstadt statt.
Um die Wettbewerbe zeitlich möglichst gut verteilt stattfinden zu lassen, sind diese jährlich zeitversetzt. So findet entsprechend jedes Jahr einer dieser Wettbewerbe statt.

Erfolge:
Auf Bezirksebene sind wir mit insgesamt sieben Siegen sehr erfolgreich.
Auf Landesebene sind wir als starke Gruppe anerkannt und liegen meist auch im vorderen Feld. Einmal haben wir es sogar zum Landesmeister Niedersachsen gebracht.
Auf Bundesebene haben wir uns in der Oberstufe ebenfalls etabliert und haben Erfolge im mittleren Feld zu verzeichnen.
Seit einigen Jahren haben wir uns nicht mehr dem leistungsorientierten Blasen verschrieben und nehmen derzeit an keinem Wettbewerb teil.
Diese Seite zählt bisweilen 78804 Besucher Diese Seite verwendet Cookies! Die Cookies sind für die Funktionalität der Seite erforderlich.
Erfahren Sie hier mehr.